Berlin:
JENS JENSEN
Der rote Fluss
15. März – 23. April 2022
Di – Sa, 11 – 18 Uhr

 

 

 

 

 

Jens Jensen

 

1940 geboren in Frankfurt am Main
aufgewachsen in Ahrensburg/Schleswig-Holstein
1966 Umzug nach Berlin, erste Zeichnungen und Bilder
1972 Studium bei Stanley William Hayters Atelier 17 in Paris
Lithographien bei Clot, Bramsen, Georges und Jacques de Champfleury, Paris
2021 verstorben

lebte und arbeitete in Berlin und Paris

artnet
@