Projektraum Heiddorf:
entfällt coronabedingt.
Zeichnung, Skulptur, Malerei, Grafik
KUNSTMARKT
15. November – 13. Dezember 2020
Eröffnung: Samstag, 14. November, 14 Uhr
 

von 100,- bis 2.000,- Euro

 
Mit dem „KUNSTMARKT“ greift der Projektraum der Galerie Born eine alte Idee aus den ersten Jahren des Kunstraums in Heiddorf auf.
Immer in der Adventszeit wurde eine Ausstellung zusammengestellt, die erstens den Raum zum Klingen bringt, und zweitens, bei der die ausgestellten Arbeiten sich im Preisgefüge von 100,- bis 2.000,- € bewegen.
Neben Zeichnungen von Martin Assig, Bronzen von Strawalde, Malerei von BieneFeld, Lithografie von Gilgian Gelzer, Mark Lammert und Daniel Schlier, u.a., verspricht es, ein abwechslungsreicher und bunter „Kunstmarkt“ zu werden.

artnet
@